Schulsozialarbeit

SCHULSOZIALARBEIT

beinhaltet u. a. die Betreuung von und Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in unterschiedlichsten Problemfeldern, wie z. B.

– Konfliktlösung zur Unterstützung der Mediatoren
– Lernschwierigkeiten/Schulversagen
– Schulverweigerung
– Schwierigkeiten in der Familie bzw. dem sozialen Umfeld
– emotionale/seelische Probleme
– Schwierigkeiten im Umgang mit der eigenen Pubertät

Christine Fanger, Schulsozialarbeiterin

Kontakt über eMail: fanger[at]gymnasiumgars.de

An folgenden Tagen bin ich im Rahmen der Schulsozialarbeit für die Schülerinnen und Schüler erreichbar:

Montag, 9.30 – 12.30 Uhr, Mittwoch, 9.40 – 12.40 Uhr, Freitag, 10.30 – 12.30 Uhr

In der großen Pause bin ich im Lehrerzimmer, ansonsten in meinem Büro im 2. Stock im Altbau, neben den Mediatoren, anzutreffen.